Allgemeine Geschäftsbedingungen von Uschi Hollauf – Sängerin

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Versand
  • Bezahlung
  • Bestellabschluss
  • Was Sie beim Empfang unserer Sendungen beachten sollten
  • Widerrufsrecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 Meine Bedingungen gelten für sämtliche Bestellarten, somit für persönliche, schriftliche, telefonische und Internet-Bestellungen.

2 Um eine ordnungsgemäße Bearbeitung eingegangener Aufträge zu gewährleisten, werden personenbezogene Daten gemäß meiner Datenschutzerklärung verarbeitet.

2.1 Bei allen Waren aus meinem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

3 Das Widerrufsrecht richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen, über die ich Sie im Abschnitt Widerrufsrecht auf dieser Seite informieren. Kein Widerrufsrecht besteht für Audioaufzeichnungen (CDs, DVDs und andere Datenträger), wenn diese vom Verbraucher entsiegelt worden sind. Als Entsiegelung gilt jedes Öffnen der Originalverpackung in der Weise, dass der Datenträger herausgenommen werden kann.

4 Kostentragungsvereinbarung: Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, so haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

5 So schnell wie möglich werden Aufträge in der Reihenfolge ihres Eingangs gewissenhaft bearbeitet. Nur gelegentlich müssen wir um Verständnis für unvermeidbare Lieferzeiten bitten, wenn ein Artikel momentan nicht auf Lager ist. Lieferung solange der Vorrat reicht.

6 Alle Zahlungen sind nur an mich zu leisten.

7 Zwischen mir und meine Kunden gilt für alle Verkaufsgeschäfte Eigentumsvorbehalt ausdrücklich als vereinbart. Die Ware bleibt daher bis zur vollständigen Bezahlung mein uneingeschränktes Eigentum. Eine Änderung der Anschrift des Käufers ist mir bis zur vollständigen Bezahlung der Rechnung(en) unaufgefordert mitzuteilen, anderenfalls gehen die Kosten von Adressermittlungen zu Lasten des Kunden.

8 Durch seine Bestellung anerkennt der Käufer ausdrücklich diese Geschäftsbedingungen. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn sie schriftlich vereinbart oder von uns schriftlich bestätigt wurden.

9 Erfüllungsort ist für Konsumenten die Adresse der Bestellung. Für meinen Vertrag gelten österreichisches Recht und die Liefer- und Zahlungsbedingungen gemeinsam mit den Bedingungen der aktuellen Homepage www.hollauf.at.

10 Der Vertragstext wird von mir gespeichert. Sie erhalten ihn gemeinsam mit Ihren Bestelldaten und unseren AGB per E-Mail zugesandt. Die AGB können Sie jederzeit auch unter https://www.hollauf.at/uschi/agb/ einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Benutzerkonto –> Bestellungen einsehen.

Versand

1 Uschi Hollauf – Sängerin versendet über die Österreichische Post. Ihr Paket wird an die von Ihnen angegebene Lieferadresse tagsüber zugestellt. Achten Sie also bei der Angabe der Lieferadresse darauf, dass Sie auch tagsüber dort anzutreffen sind. Sollte Sie der Post-Zusteller nicht antreffen, so wird das Paket im entsprechenden Postamt hinterlegt.

2 Innerhalb von Österreich verrechnen wir Versandkosten wie folgt:
Die Höhe der Versandkosten liegt bei EUR 3,50.
Die voraussichtliche Lieferzeit beträgt 3 bis 5 Werktage.
Die Zustellung der Ware erfolgt durch die Österreichische Post. Wir bitte daher um Bekanntgabe einer Lieferadresse.
Versandkosten außerhalb von Österreich:

Bezahlung

1 Alle Preise enthalten 0% Mehrwertsteuer (als Kleinunternehmerin bin ich von der Umsatzsteuer befreit). Zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu.

2 Ich biete Ihnen in meinem Online-Shop die folgende Zahlungsmöglichkeit an: Vorauskasse mittels Zahlung durch Banküberweisung.

3 Überweisen sie direkt an meine Bankverbindung. Bitte nutzen sie die Bestellnummer als Verwendungszweck.
Bei der Zahlungsart Banküberweisung (= Vorkasse) erfolgt der Versand ihrer Bestellung erst nach Zahlungseingang.

Bankverbindung:
Mag. Ursula Hollauf
Bank: Erste Bank
IBAN: AT092011100033885400
BIC: GIBAATWWXXX

4 Können wir keinen Zahlungseingang binnen einer Frist von 60 Tagen verzeichnen, stornieren wir den Auftrag.
Die Bankverbindung erhalten sie auch mit der Bestellbetätigung via E-Mail.

Bestellabschluss

1 Zustandekommen des Vertrages: Die Vorstellung der Produkte auf meiner Website versteht sich als Online-Katalog. Es handelt sich nicht um rechtlich bindende Angebote unsererseits. Durch Anklicken des Buttons „in den Wahrenkorb“ können Sie das gewählte Produkt zu Ihrer Bestellungsliste hinzufügen. Mit einem Klick auf den Button „Jetzt Kaufen“ legen Sie ein verbindliches Angebot für den Kauf der Artikel.

2 Bestellbestätigung: Sie erhalten unmittelbar nach Einlangen Ihrer Bestellung bei uns eine Bestellbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Diese enthält Ihre Bestellung sowie unsere AGB. Diese können Sie auch jederzeit auf unserer Website mit dem Link „AGB„aufrufen. Mit dem Absenden dieser Bestätigung haben wir Ihr Angebot angenommen. Damit ist der Vertrag zustande gekommen.

Was Sie beim Empfang unserer Sendungen beachten sollten

1 Fehlerhafte CDs werden gegen einwandfreie Exemplare umgetauscht. Die AGB gelten für den Endverbraucher, für den Fachhandel gelten die mit dem Händler jeweils vereinbarten Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Widerrufsrecht

1 Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir (Uschi Hollauf – Sängerin, Josef Schöffel-Straße 19, 3013 Tullnerbach, Telefonnummer: +43 6506108142, E-Mail-Adresse: uschi@hollauf.at) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

2 Beachten Sie bitte auch Ziffer 3 des Abschnitts „Allgemeine Geschäftsbedingungen“.